autofrei leben
Wirkungsvolle Projekte für mehr Autofreiheit
Deutsch  ·  Français

AUFBRUCH ZU NEUEN UFERN !

An der GV vom 26. April 2014 wurde die Auflösung des CAS einstimmig beschlossen. Dies bedeutet, dass nun die Integration der Domäne "Autofrei leben" in den VCS endgültig Tatsache ist!

Indem der bisherige CAS-Geschäftsleiter, Samuel Bernhard, neu beim VCS angestellt ist und auch ein Teil des Vorstandes weiterhin in beratender Funktion aktiv bleiben wird, ist gewährleistet, dass auf dem im Rahmen des CAS akkumulierten Know-how weiterhin aufgebaut werden kann. Projekte werden weitergeführt, auch Dienstleistungen wie die Tipp-Liste weiterhin angeboten. Siehe dazu die spezielle VCS-Website "Autofrei leben". Im Rahmen des VCS können wir ein grösseres Publikum erreichen und so ein breites Bewusstsein für die Bedeutung des autofreien Lebens für eine nachhaltige Zukunft schaffen. Das Thema muss zu einem selbstverständlichen Bestandteil der Verkehrs-, der Energie-, und der Siedlungspolitik werden!
Diese Website wird für eine Weile noch aufgeschaltet bleiben.